Trinkgenuss an heißen Tagen

Trinkgenuss an heißen Tagen

Der Sommer lockt uns nach draußen, wir schlendern durch Parks, genießen ein leckeres Eis und lassen uns dabei von den Sonnenstrahlen verwöhnen. Oder wir besuchen Freunde oder Familie, um gemeinsam Zeit im Garten oder auf dem Balkon zu verbringen. Ob beim Grillen, bei einem knackigen Salat oder spannenden Gesprächen – ein frisches Getränk darf nicht fehlen – vor allem dann nicht, wenn es heiß wird. Es sollte den Durst löschen und den Körper nicht belasten und trotzdem lecker sein. Für Gastgeber stellt sich außerdem die Frage: Mit welchen Erfrischungen kann ich meine Gäste überraschen?

Das Forum Trinkwasser hat zu diesem Zweck eine ganze Reihe an Rezeptideen für sommerliche Getränke zusammen getragen. Alle basieren auf Leitungswasser, dem das Bundesumweltamt in einer jüngst veröffentlichten Untersuchung flächendeckend eine exzellente Qualität bescheinigt und das zu einem Preis von rund 0,2 Cent pro Liter.

Roter Eistee
Unter den Rezepten findet sich unter anderem eine einfache Anleitung für einen selbstgemachten Roten Eistee. Dafür einfach nicht aromatisierten Früchtetee (10 Teelöffel oder 5 Teebeutel) zusammen mit frischen Minzblättern in einen Top geben und mit heißem, fast kochendem Wasser (1,5 Liter) übergießen. Den Tee etwa sieben Minuten ziehen lassen, und anschließend durch ein Sieb in eine Karaffe gießen, je eine ausgepresste Limette und Orange hinzugeben und abkühlen lassen. Wer mag, kann den Tee noch mit ein wenig Honig süßen. Zu dem Roten Eistee schmecken Eiswürfel hervorragend.

Frisches Obst und Kräuter sind ideal
Noch schneller geht es mit frischem Obst und Kräutern. Einfach Obst der Saison, zum Beispiel Zitronen, Himbeeren, Pfirsiche, Melonen oder Erdbeeren in Stücke zu schneiden, in eine Karaffe mit Trinkwasser geben, kurz im Kühlschrank ziehen lassen und fertig ist die gesunde Erfrischung. Frisches Basilikum, Minze, Zitronengrass oder auch Ingwer-Stückchen verleihen den Getränken zusätzlich eine besondere Note. Ganze Beeren oder Fruchtstücke eignen sich außerdem hervorragend als Zutat in aromatischem, selbstgemachtem Wassereis.


Fragen an uns

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

mehr