Fragen & Antworten
Wohlfühlen

Fragen & Antworten
Wohlfühlen

Schwemmt das Trinken von Wasser Mineralien aus dem Körper? Kann man vergessenes Trinken abends nachholen? Sollte man beim Abnehmen mehr trinken? Muss man in Deutschland sparsam mit Wasser umgehen? Antworten auf diese und viele weitere Fragen rund ums Wassertrinken finden sich in dieser Rubrik. Zur besseren Übersicht gliedert sich der Fragenkatalog in sechs Themenbereiche: Wasserversorgung, Wasserqualität, Gesundheit, Wohlfühlen, Trinkverhalten und Nachhaltigkeit.

Sie vermissen eine Frage oder ein bestimmtes Thema? Lassen Sie es uns wissen und schreiben Sie uns eine E-Mail. Wir antworten Ihnen schnellstmöglich.

Hilft Trinkwasser beim Abnehmen?

Ja. Trinkt man bereits morgens einen halben Liter Leitungswasser, wird der Stoffwechsel in vielen Organen aktiviert. Der Energieumsatz steigt. Der Kalorien verbrauchende Effekt wurde durch Studien an der Berliner Universitätsklinik Charité belegt. Schon 1,5 bis zwei Liter Trinkwasser täglich können bei Übergewichtigen den Energieverbrauch um 100 Kilokalorien erhöhen. Bei Normalgewichtigen ist er mit 250 Kilokalorien etwas mehr. Trinkt man zwischendurch und vor den Mahlzeiten ausreichend Wasser, fühlt man sich schneller satt und nimmt weniger Kalorien zu sich. Der Vorteil von Trinkwasser: Es bringt selbst keine Kalorien mit.
Weitere Informationen zu der Studie finden Sie hier.

Welche Temperatur muss das Wasser haben, damit es das Abnehmen unterstützt?

Sollte man beim Abnehmen mehr trinken?

Ist Wassertrinken gut für die Haut?

Fragen an uns

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

mehr