Buchtipp:
"Purer Genuss? Wasser als Getränk, Ware und Kulturgut"

Buchtipp:
"Purer Genuss? Wasser als Getränk, Ware und Kulturgut"

„Die menschliche Existenz war und ist untrennbar mit der Verfügbarkeit von Trinkwasser verknüpft“. Wasser ist die Grundlage allen Lebens und auch beliebtes Getränk, eine Handelsware und gleichzeitig ein vielfach kulturell aufgeladenes Gut. Der Sammelband "Purer Genuss? Wasser als Getränk, Ware und Kulturgut" beleuchtet ökologische, ökonomische, religiöse, politische sowie kulturelle Aspekte rund um das Thema Wasser und gibt neue Denkanstöße.

Hochkarätige Wissenschaftler erörtern in 16 Aufsätzen historische und aktuelle Gesichtspunkte und vermitteln so ein fundiertes und aktuelles Bild von unserem Lebensmittel Nummer eins.

Dieses Buch ist für Fachleute geschrieben, aber auch für alle geeignet, die sich mit der Thematik Wasser intensiver auseinander setzen möchten.  

"Purer Genuss? Wasser als Getränk, Ware und Kulturgut" von Gunter Hischfelder, Angelika Ploeger (Hg.) ist im Campus Verlag, Frankfurt am Main erschienen, hat 295 Seiten und kostet 29,90 Euro (ISBN 978-3593390284).

Sie können es hier kaufen.